Hebamme Shirin Fedak

Willkommen, liebe werdende Mami!

Schön, dass du auf meiner Hebammen-Seite bist . 

Hier erfährst du mehr über mich und meine Tätigkeit als Hebamme.
Viel Spaß beim Lesen! Ich würde mich freuen, von dir zu hören und dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen! 

 

Hebamme Shirin - Mit sanften Händen geboren

Über mich

Nachdem ich die Ausbildung zur Kindergartenpädagogin und Früherzieherin gemacht habe, wurde ich auch Hebamme.

Ich betreue Frauen in Bregenz und Umgebung.

Mit sanften Händen geboren …

… so lautet mein Leitsatz, denn es ist nicht egal, wie wir auf diese Erde kommen. Ich begleite euch dabei, euren Weg zu finden, beantworte eure Fragen und stelle sicher, dass es euch allen gut geht.

Da ich das Babysitten als Jugendliche immer sehr genossen habe, entschloss ich mich an der BAKIP in Feldkirch die Matura und das Diplom zur Kindergartenpädagogin zu machen.

Schon als Kind war ich fasziniert davon, wie Kinder auf diese Welt kommen, daher absolvierte ich an der BAKIP auch die Zusatzausbildung zur Früherzieherin. Dort lernte ich den Beruf der Hebamme richtig kennen und mir wurde klar: Das will ich ein Leben lang machen. Die Aufnahmeprüfung für den heiß begehrten Studienplatz habe ich auf Anhieb geschafft und bis heute bin ich überglücklich mit dieser Berufswahl. Hebamme zu sein ist für mich nicht nur Beruf, sondern Berufung. Ich habe meine Faszination zu meinem Beruf gemacht und freue mich, wenn ich euch begleiten darf!

Steckbrief

Name: Shirin Danielle Fedak, BSc
Geboren: Sonntag, den 22.06.1997 im LKH Bregenz
Wohnort: Bregenz


Meine Zukunftspläne: Ich strebe ständig diverse Fort- sowie Weiterbildungen an und möchte meine Angebote für euch erweitern.

 

  • Im August 2020 begann ich dann meine Angebote zu erweitern und bin nun auch als Wahlhebamme in Bregenz und Umgebung für euch da.
  • Seit Juni 2020 arbeite ich jetzt hauptberuflich als Hebamme im LKH Bregenz.
  • 2019 bis 2020 war ich dann zu 100% am Kantonsspital St. Gallen (CH) tätig.
  • Im September 2019 schloss ich mein Bachelorstudium zur Hebamme mit dem Bachelor of Science (BSc) ab und bin seither als Wahlhebamme tätig.
  • September 2016: Beginn des Bachelor-Studiums zur Hebamme an der IMC Fachhochschule in Krems (NÖ). Dazu gehörten auch zahlreiche Praktika in den Spitälern UK St. Pölten, LKH Feldkirch, KH Dornbirn und AKH Wien als auch im Geburtshaus Von Anfang an und dessen Wahlhebammen in Wien Hietzing.
  • 2011-2016: BAKIP Feldkirch und Zusatzausbildung Früherziehung
  • 2011: Babysitterkurs Frau Holle in Bregenz
  • 2007-2011: Musikhauptschule Bregenz-Stadt
Hebamme Shirin (Bregenz) - Individuelle Beratungsgespräche

„Berührt, gestreichelt und massiert werden, das ist Nahrung für das Kind. Nahrung, die genauso wichtig ist wie Mineralien, Vitamine und Proteine. Nahrung, die Liebe ist.“

~ Frédérick Leboyer ~

Meine Schwerpunkte

Ich biete euch eine ganzheitliche, familienorientierte Betreuung.
Dabei gehe ich auf eure individuellen Vorstellungen bzw. Wünsche ein und gebe euch wertvolle Informationen, damit ihr im Falle einer Entscheidung die passende Möglichkeit für euch finden könnt.
Natürlich beachte ich dazu meine Erfahrungen und die aktuellen Erkenntnisse aus der Forschung. Besonders wichtig ist mir die Wahrung der Würde der Frau und der Familie.

Hebamme Shirin - Meine Schwerpunkte

Für individuelle Beratungsgespräche schreib mir einfach eine kurze E-Mail. Falls du Fragen zu meinen Schwerpunkten hast oder eine meiner Leistungen in Anspruch nehmen möchtest, kontaktiere mich ebenfalls gerne.
Meine E-Mail ist:

 

Der Schutz Deiner Daten ist mir wichtig. Informationen zur Verarbeitung Deiner Daten findest Du unter Datenschutzvereinbarungen. Deine persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergeben!

Meine Leistungen

01

Babymassage-Kurse

Hebamme Shirin Fedak - Babymassage

Die Babymassage findet als Gruppenkurs mit jeweils 4 Terminen zu á 90 Minuten statt. Auf Anfrage sind auch Einzelkurse bei euch zu Hause möglich. Enthalten ist außerdem auch ein Handout mit Tipps und der Anleitung zur Babymassage.

Was ihr dazu braucht:

  • Euer Baby, das zwischen 2 und 6 Monate alt ist
  • Einen Masseur (Mama, Papa, …)
  • Unterlage (z.B. Gymnastikmatte, Decke, Stoffwindel, Einmal-Wickelunterlage, …)
  • Massageöl
    (Ich empfehle ein reines Mandelöl aufgrund des Allergierisikos und des sanften Geruchs, aber auch kaltgepresstes Olivenöl eignet sich hervorragend)

Kurstermine: Die Babymassage findet erst ab 5 TeilnehmerInnen statt. Kursort ist Bregenz.

Babymassage-Kurse

Kinder, die frisch auf diese Welt kommen, haben viel zu verarbeiten. Das kann ganz schön anstrengend sein, auch für die Mama oder den Papa. Da wirkt eine schöne Massage ziemlich entspannend.

Außerdem hat die Babymassage viele Vorteile:

  • Erste Hilfe bei Bauchweh und Koliken
  • Grenzen spüren, wie in der Gebärmutter
  • Aufbau von Urvertrauen
  • Bindungsaufbau
  • Stärkt das Immunsystem
  • Entspannung
  • Fördert die Durchblutung
  • Beruhigend, z.B. für Babys, die sehr viel schreien oder weinen
  • Erste Hilfe bei Reizüberflutung
  • Maßnahme bei Kindern, die schon „darüber“ sind
  • Steigert die Körperwahrnehmung

Im Babymassage-Kurs zeige ich euch die indische Babymassage nach Frédérick Leboyer und andere Massagetechniken, die z.B. bei Bauchweh helfen, und gehe individuell auf eure Babys ein. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

02

Mutter-Kind-Pass-Beratung

Hebamme Shirin (Bregenz) - Kostenlose Beratung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes

Kostenlose Beratung im Rahmen des Mutter-Kind-Passes

Du bist schwanger und hast jetzt vielleicht viele Fragen. Das ist alles kein Problem, denn auf Seite 19 in deinem Mutter-Kind-Pass, den du von deiner Gynäkologin bzw. deinem Gynäkologen bekommen hast, steht eine Hebammenberatung in der 18.-22. SSW. Diese ist für dich völlig kostenlos. Es sind zwar 50,-€ vorauszuzahlen, weil ich Wahlhebamme bin, das wird aber zu 100% von der Kasse zurückerstattet. Für dieses Gespräch machst du dir einfach einen Termin mit mir aus. Ich komme dann zu dir und wir besprechen deine Fragen.

    • Einstündige Beratung
    • In der 18.-22. Schwangerschaftswoche
    • Kostenlos
    • Leistung deiner Krankenkasse im Rahmen des Mutter-Kind-Passes
    • Einzelgespräch bei dir zuhause

    Häufige Fragen sind z.B.:

    • Wie muss ich mich ernähren?
    • Darf ich noch Sport betreiben oder sollte ich mich schonen?
    • Mir geht es nicht gut – was kann ich tun?
    • Wie und wo kann ich mein Kind zur Welt bringen?
    • Macht Geburtsvorbereitung Sinn?
    • Wie wird die Geburt ablaufen?
    • Was ist nach der Geburt?
    • Was ist besser für mich und mein Baby – Stillen oder Muttermilchersatz?
    • An wen kann ich mich wenden?

    03

    Wochenbettbetreuung

    Hebamme Shirin (Bregenz) - Wochenbettbetreuung

    Wochenbettbetreuung

    Nachdem ein Kind geboren wurde, beginnt eine weitere sensible Phase. Das Wochenbett. Diese Phase dauert je nach Quelle 8-12 Wochen. In dieser Zeit durchläuft die frische Familie eine Reihe von Veränderungen:

    • Hormone
    • Umfeld
    • Rollenbild
    • Wochenfluss
    • Milcheinschuss
    • Babyblues
    • Abfallen des Nabelschnurrestes
    • Wundheilung
    • Rückbildung
    • Schlafmangel

    Auf diesem Weg des gemeinsamen Kennenlernens stehe ich euch zur Seite und gebe euch so manchen guten Rat für allmögliche Situationen. Bei meinem Hausbesuch dreht sich dann alles um eure Gesundheit. Außerdem gibt es genügend Raum für eure Fragen z.B. bei Stillproblemen.

    Meine Leistungen:

    • Vitalzeichenkontrolle
    • Stillberatung
    • Beurteilung der Ausscheidungen und Gewichtszunahme des Babys
    • Kontrolle des Nabels
    • Rückbildungsübungen
    • Rückbildungsmassage
    • Anlaufstelle für Fragen und Unklarheiten

    Preisspiegel

    (vom 01.08.2021)

    Mutter-Kind-Pass-Beratung in der 18.-22. SSW

    50,00 €*

    Kilometer-Geld pro gefahrenen Kilometer (pro Besuch)

    0,50 €**

    Zuschlag für Hebammenbeistand Sonn- und Feiertag

    5,30 €

    Telemedizinische Beratung (30 Minuten)

    10,00 €

    Telemedizinische Beratung (jede weitere Viertelstunde)

    20,00 €

    Beratungsgespräch (z.B. Stillberatung) pro angefangene Stunde

    80,00 €

    Material-Kosten bei Entlassung aus dem Krankenhaus einmalig

    5,00 €

    Material-Kosten bei amb. Geburt einmalig

    10,00 €

    Hebamme Shirin (Bregenz) - FAQ & Links
    Hausbesuch im Wochenbett (täglich vom 1.-5. Wochenbetttag, bzw. bis 6. nach Kaiserschnitt, Frühgeburt, Mehrlingsgeburt)

    80,00 €**

    Hausbesuch im Wochenbett (6. Tag bis 8. Woche nach der Geburt bei Bedarf)

    80,00 €***

    Zusatzleistungen:

    Private Geburtsvorbereitung (pro Stunde)

    80,00 €

    Baby-Massage Einzelstunde

    80,00 €

    Rückbildungsmassage (ohne Wochenbettbetreuung)

    25,00 €

    *Rückerstattung einmalig 100 % durch teilnehmende Krankenkassen.
    ** Rückerstattung zu 80 % des jeweiligen Kassentarifs durch die Krankenkasse.
    *** Rückerstattung zu 80 % des jeweiligen Kassentarifs durch die Krankenkasse für max. 7 Hausbesuche.